Cover von Räuber Kneissl wird in neuem Tab geöffnet

Räuber Kneissl

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2009
Verlag: Ismaning, EuroVideo
Mediengruppe: DVD-Spielfilm
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: 1.UG Standort 3: Spielfilme Signatur: R Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Bayern, Ende 19. Jahrhundert: Bittere Armut zwingt die Kneißls, deren Hof nicht genug abwirft, zur Wilderei. Dorfgendarm Förtsch setzt alles daran, sie auf frischer Tat zu ertappen. Als der Vater bei der Verhaftung stirbt und die Mutter ins Gefängnis muss, wächst der Hass der Söhne Matthias und Alois. Nach einer Schießerei müssen beide ins Gefängnis, Alois stirbt an der Schwindsucht. Als Matthias aus dem Zuchthaus entlassen wird, hat er nur noch einen Wunsch: mit seiner großen Liebe Mathilde ein bürgerliches Leben zu führen. Doch die engstirnigen Dorfbewohner geben dem Zuchthäusler keine Chance, Matthias sieht nur noch einen Ausweg, um seinen Traum zu verwirklichen - Amerika. Doch die Überfahrt kostet Geld und anständige Arbeit findet er nicht. Aus Not wird er zum Räuber ...
 

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2009
Verlag: Ismaning, EuroVideo
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD (ca. 111 Min.) : farb.
Fußnote: Sprache dt.
Mediengruppe: DVD-Spielfilm