Cover von Störtebeker wird in neuem Tab geöffnet

Störtebeker

ein historischer Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bruhn, Jürgen
Jahr: 2000
Verlag: Hamburg, Rotbuch-Verl.
Mediengruppe: Jugendbuch
verfügbar

Exemplare

Standort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungenFrist
Standort 2: OG Standort 3: Jugendromane Signatur: Bru Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Von 1993 bis 1999 sind über eine Million Menschen zu den Störtebeker-Festspielen nach Rügen gepilgert, um sich dort das Freiluftspektakel über den "Robin Hood der Meere" anzusehen. Der Name zieht also noch nach über 500 Jahren und ein historischer Roman wird seine Abnehmer finden. Der Autor rankt seine Geschichte um die wenigen verbürgten Fakten zum Leben des Klaus Störtebeker und versucht, eine einigermaßen spannende Handlung zu konstruieren. Besonderen Wert legt er dabei darauf, dem Seeräuber das Streben nach einer besseren Welt unterzuschieben, denn ein Name der Piraten um Störtebeker war "Likedeeler", ("Gleichteiler") und dies war in Bezug auf Eigentum für das Ende des 14. Jahrhunderts wahrlich keine typische Einstellung.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bruhn, Jürgen
Medienkennzeichen: Jugendroman
Jahr: 2000
Verlag: Hamburg, Rotbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Jugend, Bru
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Schifffahrt
ISBN: 3-434-53068-1
Beschreibung: 288 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Biographie, Störtebeker, Klaus, Biografie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Jugendbuch